Leben ist mehr

Brüdergemeinde Krefeld

Seit mehr als 120 Jahren gibt es unsere Gemeinde in Krefeld. Wir richten uns bewusst nach den Grundsätzen der Bibel aus.

Die Brüdergemeinden gehören zu den großen klassischen Freikirchen, die weltweit verbreitet sind. Sie orientieren sich ausschließlich an dem Leitbild des Neuen Testaments.

Unsere Gemeinde gibt es seit mehr als 130 Jahren in Krefeld. Beginnend mit den achtziger Jahren des letzten Jahrhunderts hat sie einen deutlichen Aufschwung genommen.

Viele Menschen haben sich uns angeschlossen, sodass wir an jedem Sonntag einen großen lebendigen Gottesdienst miteinander feiern. Es geht uns darum, die Kraft des Glaubens und der Hoffnung auf Jesus Christus bei unseren täglichen Problemen zu erfahren.

Der Name „Brüdergemeinde“ bezieht sich auf das Wort von Jesus Christus: „Einer ist euer Lehrer, ihr alle aber seid Brüder.“ Deshalb sind alle Mitglieder – Männer und Frauen – zu verantwortlicher Mitarbeit eingeladen. Deshalb haben wir auch eine flache ehrenamtliche Leitungsstruktur.

Die Zusammenarbeit mit Christen aus anderen Gemeinden und Kirchen in unserer Stadt ist uns wichtig. Als Basis dient das gemeinsame apostolische Glaubensbekenntnis. Sektiererisches Verhalten lehnen wir ab.

Unsere Ältesten

Eine Gemeinde braucht Leitungsämter, das ist in der heutigen Gemeinde nicht anders als in den ersten Gemeinden zur Zeit des Apostel Paulus. Die Gemeindeleitung der Krefelder Brüdergemeinde liegt in der Hand von Ältesten, so wie es die Bibel beschreibt. Die Leiter vertreten aber keine Interessengruppen, sondern verstehen sich als von Gott berufene „Älteste“, die Verantwortung für die Gemeinde übernehmen und sie geistlich weiterbringen.

Unsere Ältesten und unser Referent im Interview

  • Dirk Müller

    Dirk Müller

    Ältester, verheiratet,
    Diplom-Ingenieur
  • Dr. Klaus Reifenrath

    Dr. Klaus Reifenrath

    Ältester, verheiratet,
    Abteilungsleiter
  • Dr. Gunther Rogmans

    Dr. Gunther Rogmans

    Ältester, verheiratet,
    Frauenarzt
  • Jeromin C. Maib

    Jeromin C. Maib

    Referent für Jugendarbeit & Evangelisation, verheiratet

Brüdergemeinde Krefeld